Rechtsanwalt Arbeitsrecht, Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht

Rechtsanwalt Arbeitsrecht, Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht
Anwalt Arbeitsrecht, Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht

Das Arbeitsrecht, Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht sind die Schwerpunkte der Rechtsberatung und Rechtsvertretung unserer Rechtsanwaltskanzlei im Zentrum von Leipzig. Rechtsanwalt Bach ist seit mehr als 20 Jahren als Anwalt in Leipzig tätig. Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung als Rechtsanwälte und Fachanwälte auf unseren Rechtsgebieten.
Sie haben auf den folgenden Seiten die Möglichkeit mit uns in Kontakt zu treten oder sich über uns und unsere Arbeit zu informieren. Unsere Anwaltskanzlei bietet auf der Kontaktseite auch die Möglichkeit einfache Anfragen online durch einen Anwalt beantworten zu lassen. Wir sind Mitglieder in der Rechtsanwaltskammer Sachsen und im Deutschen Anwaltverein.
Sie können uns Montag bis Freitag 8.30-18.00 Uhr in unserer Rechtsanwaltskanzlei im Peterssteinweg 1 in Leipzig und telefonisch unter 0341 9839246 erreichen.

Rechtsanwalt Arbeitsrecht Leipzig

Ein Rechtsanwalt für Arbeitsrecht wird meist benötigt, wenn das Arbeitsverhältnis gekündigt wird. In diesem Fall muss durch den Anwalt i.d.R. innerhalb von drei Wochen nach Zugang der Kündigung eine Kündigungsschutzklage erhoben werden. Sollte für das Arbeitsverhältnis kein Kündigungsschutz bestehen, kann sich die Unwirksamkeit einer Kündigung aus den Grundsätzen, die bei einer Kündigung im Kleinbetrieb zu beachten sind, ergeben.

Aber auch bei ausbleibenden Lohnzahlungen wird häufig ein Rechtsanwalt beauftragt. Ein Anwalt wird im Arbeitsrecht auch bei der Abgeltung von Überstunden durch Freistellung oder Bezahlung benötigt. Mit der Beendigung des Arbeitsverhältnisses muss ein Arbeitszeugnis erteilt werden, welches durch einen Anwalt für Arbeitsrecht überprüft werden kann. Bei dem Ausscheiden aus dem Arbeitsverhältnis wird im Arbeitsrecht zudem häufig die Urlaubsabgeltung vergessen, die ein Rechtsanwalt für Arbeitsrecht einfordern kann.

Im Arbeitsrecht des öffentlichen Dienstes und im kirchlichen Arbeitsrecht sind die Besonderheiten dieser Rechtsgebiete in Tarifverträgen und den Arbeitsvertragsrichtlinien zu beachten. Aus diesen Regelungen ergeben sich besondere Verhaltensanforderungen und damit spezifische Kündigungsgründe im Arbeitsrecht. Zu solchen nicht alltäglichen Rechtsfragen ist es empfehlenswert, einen Fachanwalt für Arbeitsrecht zu konsultieren.

Auch der Betriebsrat als kollektives Organ, darf sich von einem Rechtsanwalt für Arbeitsrecht beraten und vertreten lassen. Der Arbeitgeber ist verpflichtet, die Kosten der Rechtsberatung und Vertretung des Betriebsrats durch einen Anwalt für Arbeitsrecht, zu tragen (§ 40 BetrVG).
Eine Besonderheit ist es im Arbeitsrecht, dass die Kosten des Rechtsstreits der ersten Instanz für den Anwalt auch dann nicht durch den Gegner zu erstatten sind, wenn der Arbeitsrechtsstreit gewonnen wird.
Im Arbeitsrecht werden Sie in unserer Anwaltskanzlei in Leipzig durch Rechtsanwalt Bach als Fachanwalt für Arbeitsrecht vertreten.

Rechtsanwalt Mietrecht Leipzig

Auch im Mietrecht wird häufig ein Rechtsanwalt beauftragt, wenn das Mietverhältnis gekündigt wird. Die häufigste Form der fristlosen Kündigung im Mietrecht, ist die Beendigung des Mietverhältnisses wegen Zahlungsverzug. Ein Rechtsanwalt für Mietrecht wird hier im Rahmen der Räumungsklage benötigt.
Im Zusammenhang mit der Beendigung des Mietverhältnisses treten auch häufig Rechtsprobleme bei der Rückzahlung oder Verrechnung der Mietkaution auf, wo ein Anwalt im Mietrecht in Anspruch genommen wird.

Ein weiterer häufiger Streitpunkt im Mietrecht ist die jährliche Betriebskostenabrechnung. Ein Rechtsanwalt prüft die Betriebskostenabrechnung auf formelle und materielle Rechtmäßigkeit. Einen Anhaltspunkt für die Höhe der Betriebskosten in Leipzig, gibt der Leipziger Betriebskostenspiegel.
Schließlich wird ein Anwalt im Mietrecht bei Mängeln in der Mietwohnung und allen damit zusammenhängenden Fragen der Mietminderung und Mängelbeseitigung in Anspruch genommen. Der häufigste Fall der Mietminderung ist die Minderung der Miete wegen Schimmel und Feuchtigkeit in der Mietwohnung.
Im Mietrecht ist die Mieterhöhung bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete von großer Bedeutung, die in Leipzig i.d.R. nach dem Leipziger Mietspiegel erfolgt.

Bei Fragen zum Mietrecht werden Sie in unserer Anwaltskanzlei in Leipzig von Rechtsanwalt Bach als Fachanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht beraten.

Waren die Informationen hilfreich?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,50 von 5 Punkten, bei 32 Bewertung(en).

Loading...